Platz Zwei: Hauptsache International!

Wir werden schon erwartet!

Das wünschen sich nicht nur die zukünftigen 35.000 Dauerkartenbesitzer der Roten, sondern die ganze Region Hannover. Schließlich ist Hannover 96 die stärkste Marke dieser (laut TOP MAGAZIN Hannover, Printausgabe). Das mögen sich die eher kulturell interessierten Menschen anders wünschen. Doch das sicherlich einzigartige Deutsche Museum für  Karikatur und Zeichenkunst – Wilhelm Busch, zum Beispiel, hat es noch nicht zu vergleichbar weiter Berühmtheit gebracht, wie die Marke Hannover 96 mit dem Niedersächsischen Stadion für Fußball – AWD Arena. Vielleicht liegt es ja am Namen, der gekürzten Version, der nicht so ganz nach Deutscher Demokratischer Republik – Erich Honecker klingt, sondern kurz, prägnant, AWD-Arena oder im Volksmund auch Niedersachsen-Stadion genannt.

Vielleicht wird man ja bald zu diesem Volksnamen zurückkehren, den das Stadion, in dem der Volkssport Fußball ausgeübt wird, einst trug. Nämlich dann, wenn neben dem fließenden Geld die Sorge um die Beschädigung der Marke Hannover 96 überwiegt. Wobei natürlich angemerkt sein soll, dass das den Namen gebende Unternehmen aller Zweifel erhaben ist. Zumindest was die Beratung in Fragen der Finanzen angeht. Alles andere sind uralte bekannte Fälle. Sei es darum, wir Fans sorgen uns eh weniger um das Marken-Image, als viel mehr um das was auf dem Platz passiert. Und da ist uns letztendlich nur und jeder Erfolg recht. Egal wo das Geld herkommt. Und wenn das Geld nicht kommt, dann werden die Verluste halt sozialisiert. Das ist  Sozialromantik.

Und Romantiker spielen bekanntlich gegen den Abstieg und davon hatten wir die letzten Jahre genug. Deshalb streben wir dieses Jahr einen zweiten bis fünftenPlatz an, der uns das Ticket nach Europa lösen (Zitat von irgendeiner Sportseite oder irgendeinem Sportreporter oder irgendeinem Blog) lassen würde. Doch bis dahin ist es noch ein langer Weg (siehe Zitat zuvor).

Nicht alle Wege führen allerdings über Frankfurt, aber zumindest die über den Main (wegen furt) oder ins Ausland. Wegen des Flughafens, denn alle Ziele fliegt der Norden nun doch nicht von Hannover aus an. Und wegen der anstehenden Reisen, müssen einige sicherlich schon einmal anfangen zu planen. Viele Versprechen derart stehen: Wenn 96 im UEFA-CUP spielt, dann fahren wir da hin, egal wo, versprochen, hicks! (Zitat: anonymer 96-Fan, 2 Stunden nach Spielschluss, Nordkurve).

Waren das doch einst Versprechen, bei denen man sich ziemlich sicher war, diese nie einlösen zu müssen. Doch aktuell besteht immer noch die Gefahr sich zu qualifizieren und weit reisen zu müssen, denn Werder Bremen wird den Roten diesmal garantiert nicht zugelost.

Ob Herr Slomka dann noch dabei ist, der Nette? Herr Kind, der Visionär, macht sich nichts aus Treueschwüren (Wer hätte das gedacht?). Vom Rauteküssen, zitiert die HAZ den Herrn Kind, hält er nichts. Doch hat dieser da schon etwas verraten? Rauten haben ja nur drei der Achtzehn: Bremen, Hamburg, Gladbach. Aber von denen sucht ja derzeit keiner einen neuen Trainer. Oder muss man Herrn Kind Nachhilfe im Malen des 96-Logos geben? Das wird es sein und wir sind damit beruhigt.

Uns Fans würde es ja verdammt beruhigen, wenn Herr Slomka einen neuen Vertrag auf Jahre hinaus schließen würde. Da spürt man dann die Sicherheit, dass das Team lange zusammen bleibt, sich Erfolg aufbauen lässt. So wie das große Vorbild in dieser Frage: Werder Bremen. Außerdem wurde im Profi-Fußball schon einmal ein Vertrag vorzeitig beendet?

Ohne jeglichen Vertrag halten die Fans ihre Treue. Insbesondere die bald 35.000 Dauerkarten-Besitzer. Und wenn nicht? Wehe die wollen zur Halbserie raus aus dem Vertrag, weil sie fortan lieber die Raute küssen wollen. Das geht dann aber nicht. So viel Treue darf man wohl verlangen, vom Kunden Fußball-Fan. Vertrag ist Vertrag.

P.S.: Als Nachspeise des Business-Club-Menüs im VIP-Bereich der Eintracht gibt es übrigens Welfen-Speise. Wenn die den Frankfurter mal nicht im Halse stecken bleibt ;-)

Erstellt am: 16. Januar 2011
Aktualisiert am 16. Januar 2011

Schlagwörter: , , , , ,

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen

  • Nach Kategorien

  • Nach Monat