Archiv für das Schlagwort Hanke

Super Schwarz, Weiß, Grün…

…hängt in Hannover dieses Jahr zumindest im DFB-Pokal nicht mehr vom Balkon. Trotzdem gilt es neben einem weiteren Auswärtssieg – es gab erst einen einzigen, in Nürnberg – die Farben Schwarz-Weiß-Grün zu verteidigen. Schließlich soll unsere Fahne höher hängen, heller scheinen, lauter schallen und größer sein als die der Borussia aus Mönchengladbach.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 29. Oktober 2011

Beitrag vom Samstag, 29. Oktober 2011 und gehört zur Kategorie Vorspiel.

Hankes Berater riet ihm zu gehen. Frohe Weihnachten!

Auf den Internetseiten von Hankes Spielerberater-Agentur „South Park Studios“ sind Details zum Wechsel von Hannover 96 zu Borussia Mönchengladbach zu erfahren. Hier lang. Da erscheint ja so einiges in einem anderen Licht. Bye, bye Mr. Hanke!
Ich wünsche allen Frohe Weihnachten! Der Weihnachtsmann ist und bleibt ein Roter!

... weiterlesen »

Aktualisiert am 24. Dezember 2010

Beitrag vom Freitag, 24. Dezember 2010 und gehört zur Kategorie Sinn.
Kommentare deaktiviert für Hankes Berater riet ihm zu gehen. Frohe Weihnachten!

Bell doch selbst, Du Hund. Mike Hanke geht!

Ein schwarzes Schaf schwarzer Tag. Auf dem Zenit seines Schaffens verlässt uns Publikumsliebling MIKE HANKE.
Aber Mike Hanke wäre nicht Mike Hanke wäre nicht Mike Hanke, würde er nicht eine selbstlose Aufgabe übernehmen: Die Rettung des VfL Borussia Mönchengladbach. Viel Glück! Gladbach jubelt.
Zum Abschied noch eine Geschichte.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 22. Dezember 2010

Beitrag vom Mittwoch, 22. Dezember 2010 und gehört zur Kategorie Leitartikel.
Kommentare deaktiviert für Bell doch selbst, Du Hund. Mike Hanke geht!

Genießen, Genossen, Geniest.

Geniest wird derzeit allenthalben. Insbesondere in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Im Individual-Verkehr wird ja eher gepopelt, auch nicht lecker, zumindest nicht für die Zuschauer (Zur Info für Auto-Popler: Autos haben Rückspiegel). So sind es vermutlich eher Genossen, die da öffentlich niesen. Nicht-Genossen, also das Kapital, fährt wohl eher Auto, was vermuten lässt, dass das Kapital popelt Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 7. Dezember 2010

Beitrag vom Dienstag, 7. Dezember 2010 und gehört zur Kategorie Sinn.
Kommentare deaktiviert für Genießen, Genossen, Geniest.

Heute in der Gerüchteküche: Milchreis und die WM-Vergabe.

Da bedarf es nicht des Verrats interner Kabel an Internetplattformen, bei Hannover 96 spielt man mit offenen Karten. Das Geheimnis des derzeitigen Erfolges: Milchreis. Eingeführt hat diesen übrigens der neue spanische Mannschaftsarzt, nach einem ganz geheimen Rezept der Molekularküche: sieht aus wie Milchreis, schmeckt wie Milchreis, ist aber kein Milchreis. Damit wurden selbst Jan Schlaudraff Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 2. Dezember 2010

Beitrag vom Donnerstag, 2. Dezember 2010 und gehört zur Kategorie Sinn.
Kommentare deaktiviert für Heute in der Gerüchteküche: Milchreis und die WM-Vergabe.

Diamanten und Tabellen für die Ewigkeit!

Es war ein Wochenende für die Ewigkeit. Mike Hanke hat sich in das ewige Gedächtnis der 96-Fans geschossen. Wenn auch selbst nicht zufrieden mit seiner Gesamtsituation, hat er aber nach diesem Spiel mit seinem grandiosen Tor für immer seinen Platz an der Sonne im Herzen der Fans inne.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 23. November 2010

Beitrag vom Dienstag, 23. November 2010 und gehört zur Kategorie Sieg und Niederlagen.

Außenwahrnehmung

Wir Fußball-Fans sammeln. Nicht nur Devotionalien wie Schals, Fahnen oder Wimpel, bevorzugt vom jeweiligen Verein des Herzens, sondern auch Informationen und auch diese bevorzugt vom Herzens-Club.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 24. September 2010

Beitrag vom Freitag, 24. September 2010 und gehört zur Kategorie Sieg und Niederlagen.
Kommentare deaktiviert für Außenwahrnehmung

Einfacher kommt man nicht nach Europa, als über Elversberg!

Das sagt der Volksmund. Man, also eigentlich die Spieler meines Vereins, müssen nur Sechs Mal gewinnen und schwupps winkt Europa mit den großen Mannschaften in der Europa-League (früher UEFA-Cup). So einfach ist Fußball. Wenn da nicht die anderen wären.

... weiterlesen »

Aktualisiert am 8. Juni 2010

Beitrag vom Dienstag, 8. Juni 2010 und gehört zur Kategorie Vorspiel.

Vize-WM-Fieber: 36,8 Grad – afebril

Dieses Jahr ist tatsächlich eine Fußball-Weltmeisterschaft, kurz WM, oder in FIFA-Sprache auch Football-Worldcup, kurz WC, genannt. Das schon rechtzeitig zu wissen ist relativ einfach. Primzahlen sind Zahlen, die man nur durch sich und Eins teilen kann, WM-Jahre, sind Jahre die man durch Vier teilen kann und zwei Jahre Rest hat, wenn nicht, ist EM-Jahr. So Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 28. Mai 2010

Beitrag vom Donnerstag, 27. Mai 2010 und gehört zur Kategorie WM.

Tage der Arbeit!

Diese kommen auf 96 zu. Nach zwei Auswärtsspielen, die vom Auftreten her eher einem Betriebsausflug glichen oder einer Studiosus-Reisegruppe, alles wurde bestaunt aber bitte nichts anfassen, wird jetzt noch einmal Arbeit verlangt. Zu Hause gegen Mönchengladbach und dann bezeichnender Weise in der ehemaligen Arbeiter-, jetzt Kulturmetropole Bochum. Zum unvermeidlichen Endkampf! Brüder zur Sonne, zur Freiheit, Weiterlesen

... weiterlesen »

Aktualisiert am 1. Mai 2010

Beitrag vom Samstag, 1. Mai 2010 und gehört zur Kategorie Sinn, Vorspiel.
  • Nach Kategorien

  • Nach Monat